20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2016: Annett Louisan rührt Seven mit "City Of Gold" zu Tränen

Seven geht Annett Louisans Interpretation "mitten ins Herz".

In der zweiten Folge von "Sing meinen Song" 2016 wagt sich Annett Louisan an einen Titel, der Songgeber Seven besonders am Herzen liegt. Seven hat den Titel geschrieben, um den Freitod seines besten Freundes zu verarbeiten. Mit ihrer Interpretation von "City Of Gold" und ihrer zarten Stimme schafft es Annett Lousian dem Soulsänger die Tränen in die Augen zu treiben. Und auch die anderen "Sing meinen Song"-Stars finden Annetts gefühlvolle und ruhige Version des Songs einfach "großartig".

- Anzeige -
"Sing meinen Song" 2016: Annett Louisan rührt Seven mit "City Of Gold" zu Tränen.
"Sing meinen Song" 2016: Annett Louisan rührt Seven mit "City Of Gold" zu Tränen.

Vor diesem Song hatte Annett Louisan besonders großen Respekt, denn "City Of Gold" hat eine ganz besondere Bedeutung für den Songgeber des zweiten "Sing meinen Song"-Abends. Außerdem ist es für sie das erste Mal, dass sie auf Englisch singt. Alle "Sing meinen Song"-Stars sind während des Auftrittes total in dem emotionalen Song versunken und lauschen Annetts sanfter Stimme. Nach ihrer Performance gibt es von allen ein großes "Wow". Doch die Pop-Sängerin erklärt, dass es gar nicht einfach war, sich auf diesen Song vorzubereiten: "Die Geschichte im Vorwege zu hören, hat mich erst einmal aufgewühlt. Da musste ich kurz meine Ruhe finden, denn der Song ist schon an einigen Stellen sehr hoch. Da muss man sich konzentrieren. Aber irgendwann habe ich es dann geschafft."

Seven ist sichtlich gerührt von der schönen Version seines Songs und muss sich nach diesem emotionalen Auftritt erst einmal sammeln. "Das war echt viel, ey. Da habe ich echt mit den Tränen gekämpft. Das ging mir sehr nahe. Der ist mitten ins Herz rein!" Und auch Alec Völkel von "The BossHoss" hat seinem Musikkollegen angemerkt, dass in der Song stark berührt: "Der erste Moment wo man sich dachte, mach nicht die Heulsuse. Ganz großartig."

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song