20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2016: Annett Louisan singt "Herz gebrochen" von Samy Deluxe

Annett Louisans "Herz gebrochen" ist für Samy Deluxe eine Inspiration

Die vierte Folge von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" 2016 steht ganz im Zeichen des Rappers Samy Deluxe. Für die Pop-Sängerin Annett Louisan steht schnell fest: Sie wird den Song "Herz gebrochen" singen – und zwar auf ihre Art. Besonders das Ende von Annett Louisans Interpretation hat es dabei in sich.

- Anzeige -
Annett Louisan mit "Herz gebrochen" von Samy Deluxe
Annett Louisan performt "Herz gebrochen" von Samy Deluxe mit viel Gefühl. © Folge 4: Samy Deluxe, VOX / Markus Hertrich

Die Wahl von Annett Louisan ist auf den Song "Herz gebrochen" gefallen, da er "gut in diese Zeit passt". Für die zierliche Sängerin hat er etwas "Apokalyptisches" an sich, bei dem man sich fragen müsse: "Was läuft da eigentlich schief?" Die Sängerin war von der ersten Sekunde an in die Melodie verliebt und hat sich vorgenommen nicht zu rappen. Lieber singt Annett Louisan den Song mit ihrer elfengleichen, zerbrechlichen Art und entführt die Zuhörer trotz der teils harten Lyrics wieder in ihre ganz eigene Welt.

Nena: "Das war ein Urschrei in die Welt hinaus!"

Voller Gefühl und mit ganz viel Herzschmerz in der Stimme performt Annett Louisan den Song "Herz gebrochen", doch am Ende rockt sie – zur Überraschung aller – richtig los. Die übrigen "Sing meinen Song"-Stars kennen kein Halten mehr, erheben sich von ihren Sitzen und feiern die junge Sängerin für ihre Interpretation des Liedes. "Eine Befreiung, was passiert hier heute Abend? Das war ein Urschrei in die Welt hinaus", so Nena nach dem Auftritt begeistert.

Für "The BossHoss"-Mitglied Sascha Vollmer ist Annett eine "ganz besondere Persönlichkeit" und selbst der sonst so hart wirkende Cowboy Alec Völkel gesteht, dass er "nach einer Minute Herzschmerz" hatte. "Sing meinen Song"-Gastgeber Xavier Naidoo sieht in Annett Louisan eine große Überraschung: "Das war unvorhersehbar und einfach wow." Samy Deluxe fühlt sich Annett Louisans Interpretation von "Herz gebrochen" sogar zu einem neuen Album inspiriert, das er "vielleicht noch heute Nacht" schreiben will.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song