Demnächst wieder im Programm

Sing meinen Song 2016: Der Songtext zu "Der Baron von Grinchhausen" von Nena und Samy Deluxe

"Der Baron von Grinchhausen" (Nena und Samy Deluxe)

Bei "Sing meinen Song - Das Weihnachtskonzert" haben Nena und Samy Deluxe mit "Der Baron von Grinchhausen" ein wahres Rap-Feuerwerk gezündet. Den passenden Songtext zu dem Lied gibt es hier:

- Anzeige -

Weihnachtinnen kotzt mich an, ich such nach Gleichgesinnten
Guck im Internetz und hoffe ich kann ne Seite finden
Keine Zeit um hier Zeit zu schinden, ich bleibe alleine drinnen
Während alle andern zusammen feiern willen
Feiern wollen, liege auf der Couch und bin grad ein am Rollen
Esse dabei Weihnachtsstollen, im Gesicht ein leichtes Schmollen
Keine Lust, Weihnachtsfrust, spür' nen Schmerz in meiner Brust
Bis ich dann im Internetz auf einmal auf so ne Seite stoß
"Was is das? Der Baron von Grinchhausen?"
Ich brauch nich mehr googeln, ich brauch nich mehr browsen
Muss nur den Trip buchen und "Ciao, ich bin draußen"
Wohin geht die Reise? Natürlich nach Grinchhausen.

Refrain:
Komm mit mir in meine Welt
Wo Weihnachten für keinen zählt
Spar dir den Stress und reichlich Geld
Und komm mit mir in meine Welt

Tret den Trip an, treffe Nena am Bahnhof
Sie sieht mich von Weiten schreit "Hey, was 'n da los?"
Melchior und Balthasar stehen da eher ratlos
Warten noch auf Kaspar
Der is bei der Haspa
Tauscht grad sein Zaster gegen Reiseschecks so scheint es jetzt
Sogar die Heiligen Drei Könige skippen das Weihnachtsfest weiter im Text 
Peter Pan will eher fahren aber Nena sagt "Bleib ma relaxed"
Steig ein und setz dich und nimm dein Reisegepäck
Live und direkt aus dem Zug nach Grinchhausen
Hier kann man auch drinnen rauchen, Gin saufen und Duty-free Pillen kaufen
Plötzlich kommt Rudolf das Renntier mit seiner roten Nase als Fahrkartenkontrolleur
Und fragt uns "Habt ihr schon ne Karte?" Rote Karte
Nena rastet aus "Nur für's Diva-Image"
Mache den andern ihr Leben zur Hölle und fühle mich wie im siebten Himmel"
Sie sagt zu Rudolf: "Steck dir die Karte dahin wo du sie nie wieder findest (PIEPS) Kimme!"
Uhh, so aggressiv ihre Stimme … Ich kann das gar nicht verstehen
Ich frage "Nena was geht ab? Das Reh da will nur unsere Fahrkarte sehen"
Sie sagt "Oh, ich dachte der verkauft Weihnachtskarten
Kein Bock auf Heiligabend, können wir jetzt endlich unsere Reise starten?"
Und der Zug rollt an wir sitzen im Abteil mit Supermann Lois Lane und Annette Louisan
Auf einmal kommt Garfield rein sagt "Ich bin jetzt so fett, ich werde 'n 360-Grad-Deal signen.

Refrain:
Komm mit mir in meine Welt
Wo Weihnachten für keinen zählt
Spar dir den Stress und reichlich Geld
Und komm mit mir in meine Welt

Der Baron von Grinchhausen

Scheiße Mann, was is die Reise lang
Wir gehen in' Speisewagen, schau dir die Preise an
So viel alte Leute, schau dir die Greise an
Wir setzen uns an 'nen Tisch zum Steinbeißer ran
Der isst grade einen Felssalat - hahaa checkste Felssalat?
Und ist kurz davor die Zeche zu prellen grad
Doch plötzlich is sein Homie da - Obi Wan - der hat Geld am Start
Ching ching, Ironman sagt "Lass uns feiern, Sam, heut' is Weihnachten"
Leute schauen als hätten sie 'n Geist gesehen
"Was fällt dir ein über Weihnachten zu reden?"
Schreien die Opas aus der Muppetshow verteilen ein paar Schläge "pow"!
Alle springen auf Ironman in der Eisenbähn
Komm wir hauen ab, Nena - doch wohin keinen Plän
Wir beide rennen in Richtung Lok
"Komm wir gucken mal da rein"
"Cool, hab ich richtig Bock"
Ich reiß die Tür auf und ich krieg 'n Schock
Ich komm in' Raum und ich denk dass ich nicht richtig guck'

Da steht Santa Claus mit seinem weißen Bart
Fährt die Eisenbahn direkt in das Anti-Weihnachtsland, hä?
Das is derbe krass, komm erklär' mir das kann nich sein
Dass du Heiligabend Ferien hast hä?
Santa sagt "Hör auf, ich hatte 'n Burnout und hab meine Seele leider an den Baron vörkauft"
Den von Grinchhausen? Das is' hollywoodreif!

Santa sagt "Ja wir sind da" - Willkommen in seinem Reich!

Refrain:
Komm mit mir in meine Welt
Wo Weihnachten für keinen zählt
Spar dir den Stress und reichlich Geld
Und komm mit mir in meine Welt

Der Baron von Grinchhausen

Ey yo wir kommen an, steigen aus, stehen vor einem Haus
Sehen auf einem Schild einen durchgestrichenen Weihnachtsbaum
Das is 'n kleiner Traum, wir sind guter Dinge
Wir schlendern durch die Stadt, sehen viele bunte Lichter
Ich sag zu Nena "Ähm, merkst' den Scheiß?"
Sie sagt "Yeah, ich weiß überall Anti Weihnachts-Merchandise"
Und kein fairer Preis, überall Werbeflyer für Anti-Weihnachtsfilme, Anti-Weihnachtspartys
Immer nur dieselbe Leier, es geht mir derbe auf die Eier
Mir auch auf die Eierstöcke keine Böcke
Plötzlich kommen die Men in Black wollen uns festnehmen aber wir rennen weg
Haben uns beim Transporter in seinem Benz versteckt was gut war im Endeffekt
Denn der hat uns erzählt was dahintersteckt
Der Baron will uns als Testimonial ha?
Der Baron bietet uns einen Millionendeal an

Da kommen Obi Wan und Tony Stark im Wohnmobil an
Komm wir steigen ein und fahren zum Baron hin und dann
Schubsen ihn von deinem Thron nehmen die Kronjuwelen ab
Machen diesen blöden Penner so wie Opium platt
Unterstellen ihm sein Motiv is nur Profit
Das noch schlimmer als Weihnachten selbst is
Wenn man‘s so sieht machen wir an sich das Gleiche. Hä?
Nena, dies is auch 'n Anti-Weihnachtslied! Oh…scheiße!

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment
00:00 | 02:25

Exklusives Interview

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment