Demnächst wieder im Programm

Sing meinen Song 2016: Mit "Ein neues Jahr" verabschiedet Xavier Naidoo sich beim Weihnachtskonzert

Xavier Naidoos letzte Performance bei "Sing meinen Song"

Bereits zum dritten Mal treffen sich die "Sing meinen Song"-Stars zum Weihnachtskonzert im österreichischen Ellmau, um sich dort gemeinsam auf das Fest der Liebe einzustimmen. Doch auch, wenn den Künstlern beim Gedanken an Weihnachten warm ums Herz wird, schwingt diesmal auch eine Portion Wehmut mit. Denn für Gastgeber Xavier Naidoo geht die Zeit bei "Sing meinen Song" zu Ende. Beim Weihnachtskonzert übergibt er das Zepter an die Rock-Cowboys von "The BossHoss" und tritt mit seinem neuen Song "Ein neues Jahr" zum letzten Mal bei "Sing meinen Song" auf.

- Anzeige -

Xavier Naidoos persönliches Abschiedsgeschenk

Bei "Sing meinen Song - Das Weihnachtskonzert" 2016 berührt Xavier Naidoo mit seinem Song "Ein neues Jahr".
Xavier Naidoo berührt mit seinem Song "Ein neues Jahr"

Drei Jahre lang hat Xavier Naidoo als Gastgeber bei "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" durch die Abende geführt. Beim Weihnachtskonzert 2016 gibt Xavier das Zepter an Alec Völkel und Sascha Vollmer von "The BossHoss" weiter und bedankt sich mit einem neuen Song für die schöne Zeit bei "Sing meinen Song". "Ich blicke zurück auf drei wunderschöne Jahre, die ich mit diesem Song auch ein bisschen zusammenfassen wollte", erklärt Xavier Naidoo. Gespannt warten die anderen "Sing meinen Song"-Künstler auf Xaviers besonderes Abschiedsgeschenk und lauschen den sanften Tönen von "Ein neues Jahr". Mit viel Gefühl performt Xavier den Song und zieht die Stars mit dem emotionalen Songtext in seinen Bann.

Sieben Proteas für den "Master of 'Sing meinen Song'"

Als der letzte Ton verklungen ist, bedankt sich der amtierende Gastgeber bei der gesamten Crew und gibt zu: "Ein bisschen Wehmut schwingt mit." Auch die anderen Stars spüren, dass Xavier Naidoo der bevorstehende Abschied schwer fällt und danken ihm für die schöne Performance. "Ein ganz tolles Lied, das Xavier da geschrieben hat. Ich habe gespürt, dass es schon ein melancholischer Moment für ihn war", so Annett Louisan.

Doch auch die künftigen Gastgeber von "Sing meinen Song" wollen Xavier Naidoo ihren Dank aussprechen – und was wäre da besser, als ein riesiger Strauß voller südafrikanischer Proteas für den "Master of 'Sing meinen Song'"? "'Sing meinen Song' wird für immer auch Xavier bleiben", verspricht Alec Völkel. Xavier freut sich auf die BossHoss-Zeit und glaubt fest an die beiden Cowboys: "Es könnte nicht besser laufen, als dass ihr euch bereit erklärt den Staffelstab in die Hand zu nehmen und das Ding zu rocken."

Xavier Naidoo berührt mit "Ihr Kinderlein kommet"

Neben Xavier Naidoos neuem Song "Ein neues Jahr" performt der Gastgeber beim Weihnachtskonzert 2016 einen waschechten Klassiker. Mit einer sanften Version von "Ihr Kinderlein kommet" verzaubert Xavier seine Musikkollegen. Besonders Nena, die sich den Song von Xavier gewünscht hat, schließt genüsslich die Augen und wippt andächtig im Takt. Selbst Alec Völkel, der eigentlich kein großer Fan von traditionellen Weihnachtsliedern ist, gesteht, dass Xaviers Version das Herz berührt.

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment
00:00 | 02:25

Exklusives Interview

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment