20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2016: Seven verwandelt den Rap-Hit "Hab' gehört" in eine Soulballade

Samy Deluxe über Seven: "Seine Stimme ist echt ein krasses Instrument!"

Am vierten Abend bei "Sing meinen Song" 2016 dreht sich alles um Rapper Samy Deluxe. Nachdem die Cowboys von "The BossHoss" und Nena bereits einzigartige Performances hingelegt haben, ist der Schweizer R&B- und Soul-Musiker Seven an der Reihe. Auch er hat sich etwas ganz Besonderes für Samy ausgedacht und macht den Rap-Hit "Hab' gehört" zu einer ganz sanften Soulballade à la Seven. Mit seiner unverwechselbaren Stimme begeistert er nicht nur Songgeber Samy Deluxe, sondern schafft es auch die übrigen "Sing meinen Song"-Stars in seinen Bann zu ziehen.

- Anzeige -
Seven singt "Hab' gehört" von Samy Deluxe
Seven begeistert bei "Sing meinen Song" 2016 mit einer souligen Version von "Hab' gehört". © Folge 4: Samy Deluxe, VOX / Markus Hertrich

Mit voller Stimmgewalt und einer Extraportion Gefühl performt "Sing meinen Song"-Star Seven einen typischen Deluxe-Hit und verwandelt die eher derbe Nummer in eine soulige Ballade. Dabei zeigt der Schweizer Musiker, was für eine Wahnsinnsstimme in ihm steckt und bringt die anderen "Sing meinen Song"-Künstler zum Staunen. Auch Songgeber Samy Deluxe ist von der groovigen Soulnummer begeistert und ehrt Sevens Leistung mit Standing Ovations und einem Lob in gewohnter Deluxe-Manier: "Voll schön, Alter! Also echt unglaublich schön gesungen."

Dass Seven seinen Song total verändert hat, stört Samy Deluxe überhaupt nicht. "Die Version, die er daraus gemacht hat, war einfach schön. Der Junge singt einfach so gut, seine Stimme ist echt ein krasses Instrument und das hat er gut eingesetzt bei dem Ding", so "Sing meinen Song"-Star Samy Deluxe voller Lob.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song