20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2016: Xavier Naidoo überzeugt Annett Louisan mit viel Gefühl

Xavier Naidoo legt sich für Annett Louisan ins Zeug

Am sechsten "Sing meinen Song"-Abend heißt es Emotionen pur, denn bei den Songs von Annett Louisan sind vor allem die leisen Töne gefragt. Ein Künstler freut sich besonders über die Herausforderung: Gastgeber Xavier Naidoo. Er interpretiert "Das Gefühl" von Annett Louisan neu – und zwar nicht ruhig und zerbrechlich, sondern er hat die Ballade richtig "aufgedonnert".

- Anzeige -
Sing meinen Song 2016: Xavier Naidoo performt "Das Gefühl"
Xavier Naidoo performt "Das Gefühl"

Dass "Sing meinen Song"-Star Xavier Naidoo sich ausgerechnet für Annett Louisans Song "Das Gefühl" entschieden hat, hat gar keinen speziellen Grund. "Für mich wäre jeder Song von ihr gegangen. Für mich war das einfach schön, dass Annett dabei ist - und egal, was ich von ihr singen kann, ich freue mich", erklärt der Tauschkonzert-Gastgeber. Letztlich fällt Xavier Naidoos Wahl dann aber doch auf "Das Gefühl". Auch bei diesem Song hätte man ein ruhige Interpretation wählen können, aber der Gastgeber geht einen anderen Weg: Er hat seine Version von "Das Gefühl" nach eigenen Angaben "ein bisschen aufgedonnert" – sprich schneller, aber dafür kürzer gemacht.

Gastgeber Xavier Naidoo ist mit seiner Neuinterpretation von "Das Gefühl" zufrieden

Mit viel Herzblut präsentiert Xavier Naidoo den Kollegen von "Sing meinen Song" seine neue Version – und punktet auf ganzer Linie. Wie angekündigt hat er keine ruhige Soulballade aus "Das Gefühl" kreiert, sondern gibt auf der "Sing meinen Song"-Bühne richtig Gas. Seine rasante Neuinterpretation der Ballade ist ein Volltreffer. "Xavier hat mich in dieser ganzen Zeit wirklich so sehr abgeholt. Und 'Das Gefühl' ist ein wichtiges Lied für mich, er überzeugt mich so sehr als Sänger", schwärmt Songgeberin Annett Louisan in höchsten Tönen.

Und auch der Sänger ist stolz auf seine Leistung. Nach seinem Auftritt verrät Xavier Naidoo: "Da war ich dann ausnahmsweise so zufrieden. Aber das geht so schnell rum. Da hab ich so ein bisschen gedacht vielleicht hätten wir doch noch was dran hängen sollen."

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song