20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2016: Xavier Naidoo und Wolfgang Niedecken bezaubern mit "Songs sind Träume"

Xavier Naidoo: "Das ist das Motto der Show für mich."

Sie bezaubern die anderen Stars in der Duett-Folge von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" 2016: Xavier Naidoo und Wolfgang Niedecken singen zusammen den BAP-Hit "Songs sind Träume", der für den Gastgeber zum "Motto der Show" geworden ist.

- Anzeige -
Xavier und Wolfgang bezaubern mit "Songs sind Träume".
Xavier und Wolfgang bezaubern mit "Songs sind Träume". © Duette, VOX / Markus Hertrich

Bei "Sing meinen Song" 2016 stehen Xavier Naidoo und Wolfgang Niedecken das erste Mal gemeinsam auf der Bühne und besonders der BAP-Sänger freut sich sehr auf den gemeinsamen Auftritt: "Sehr schön, dass Xavier mit mir 'Songs sind Träume' interpretieren will. Hey, besser geht nicht!"

Ganz gebannt verfolgen die anderen "Sing meinen Song"-Stars das Duett von Xavier Naidoo und Wolfgang Niedecken. Deren gemeinsame Version von "Songs sind Träume" geht sichtlich unter die Haut und die beiden werden nach ihrem Auftritt beglückwünscht und umarmt. "Krass, die beiden Stimmen zusammen", ist Samy Deluxe begeistert und auch Nena findet es einfach wunderschön. BAP-Frontmann Wolfang Niedecken ist bei seinem Gesangspartner Xavier einfach hin und weg: "Der kann so schön singen."

"Das ist ein hammerschönes Lied und alles hatte seine Momente, überall konnte man sich mal kurz fallen lassen, genießen. Es war mal wieder unfassbar", ist "Sing meinen Song"-Gastgeber Xavier Naidoo nach dem Duett geflasht.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song