Demnächst wieder im Programm

Sing meinen Song 2017: "David's Song" in der Version von Moses Pelham

Cassandra Steen gibt "David's Song" eine neue Stimme

Den "Sing meinen Song"-Abend von Michael Patrick Kelly eröffnet Moses Pelham mit seiner Version von "David's Song". "Glashaus"-Sängerin Cassandra Steen gibt "David's Song" eine neue Stimme – und begeistert.

- Anzeige -

Aus einem englischen Song wird eine deutsche Ballade

Moses Pelham hat sich für das fünfte Tauschkonzert an den Hit "David's Song" von Michael Patrick Kelly herangewagt. Er hat nicht nur den Text geändert und aus einem englischen Song eine deutsche Ballade gezaubert, sondern auch die Musik angepasst. Nur noch Klavier und Cello sind bei der neuen Interpretation zu hören.

Unterstützt wird Moses Pelham von Cassandra Steen. Schon mehrmals hat der Produzent, Autor, Rapper und Labelbetreiber bei "Sing meinen Song" 2017 mit ihr gemeinsam auf der Bühne performt, doch diesmal steht die talentierte Sängerin alleine im Mittelpunkt.

"Das hätte auch meinen Vater sehr happy gemacht"

Cassandra Steen
"Glashaus"-Sängerin Cassandra Steen gibt "David's Song" eine neue Stimme – und begeistert. © Michael Patrick Kelly, VOX / Markus Hertrich

Michael Patrick Kelly hat die Version von Moses Pelham sehr gut gefallen. "Das hätte auch meinen Vater sehr happy gemacht", bedankt sich der irische Sänger bei Moses und Cassandra. "David's Song" ist nämlich ein Hit, den Michael Patrick geschrieben hat.

"Das hat mich einfach total gepackt und ergriffen", schwärmt Michael Patrick Kelly. Besonders beeindruckt hat es ihn, dass die Interpretation von Moses diesmal ohne Beats angekommen ist. Sehr untypisch für den Rapper, aber sehr passend, findet Michael Patrick.

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment
00:00 | 02:25

Exklusives Interview

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment