DIENSTAGS I 20:15

Sing meinen Song 2017: Gentleman schlägt bei "Mos Lied" ruhige Töne an

Gentleman schlägt bei "Mos Lied" ruhige Töne an
Gentleman schlägt bei "Mos Lied" ruhige Töne an Sing meinen Song - Das 4. Tauschkonzert 00:06:10
00:00 | 00:06:10

"Mos Lied" ist der wohl persönlichste Song von Moses

Am vierten Abend von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" 2017 interpretiert Gentleman den wohl persönlichsten Song von Moses Pelham. Mit "Mos Lied" will der Reggae-Sänger in die melancholische Welt des Rappers abtauchen und kommt dabei kurz aus dem Konzept als Moses Pelham vor lauter Begeisterung auf die Bühne stürmt.

- Anzeige -

Moses bringt Gentleman aus dem Konzept

Gentleman singt bei "Mos Lied" erneut auf Deutsch und begibt sich auf neues und ruhiges Terrain. Für den sonst so aufgeweckten Reggae-Sänger eine große Herausforderung. Als dann auch noch Moses Pelham während des Songs auf die Bühne stürmt, unterbricht der "Sing meinen Song"-Star seinen Auftritt kurz. "Das ist so im Reggae. Wenn was wunderschön ist, dann macht man es noch mal", so Gentleman ganz entspannt. "Bruder, ich wollte dich nicht stören. Ich habe das grad so gefühlt", erklärt Moses.

Gentleman hat "seine Reggae-Welt verlassen"

Gentleman steigt einfach noch einmal ein und liefert eine ruhige und melancholische Version, von der sich "Sing meinen Song"-Star Moses sehr geschmeichelt fühlt: "Ich habe da jeden Moment genossen." Überrascht ist auch "Sing meinen Song"-Gastgeber Sascha Vollmer, dem die ruhige Art bei Gentleman gut gefällt: "Der Vibe am Anfang war tierisch geladen. Es war auch ein bisschen ungewohnt für ihn, denn es war kein typischer Reggae-Song. Das hat ihm ausgezeichnet gestanden."

Michael Patrick Kelly ist ebenfalls hin und weg von Gentleman: "Deine Stimme klang bei dieser Nummer bisher am Schönsten."

Michael Patrick Kelly zeigt seine zerbrechliche Seite
00:00 | 03:14

Bei "Shake Away" von Gentleman kullern die Tränen

Michael Patrick Kelly zeigt seine zerbrechliche Seite