Demnächst wieder im Programm

Sing meinen Song 2017: Lenas Version von "Mama" geht "wie ein Schwert ins Herz"

Lenas Auftritt sorgt für einen emotionalen Moment

Am fünften Abend von "Sing meinen Song" 2017 stehen die Songs von Kelly-Family-Star Michael Patrick Kelly im Vordergrund. Sängerin Lena Meyer-Landrut hat sich einen der absoluten Megahits der Band ausgesucht: "Mama". Nach ihrem Auftritt sind alle so gerührt, dass die Künstler nicht anders können, als sich in die Arme zu fallen.

- Anzeige -

Michael Patrick Kelly: "Das rührt mich zutiefst"

Für ihre Performance bei "Sing meinen Song" 2017 hat sich Lena Meyer-Landrut einen der emotionalsten Songs der Kelly Family ausgesucht. "Der Song ist so ein laut ausgesprochenes, klares Wort an den, den es erreichen soll", schwärmt sie vor ihrem Auftritt sichtlich ergriffen. "Es wäre eine Schande gewesen, wenn ihn keiner gemacht hätte." Und auch Michael Patrick Kelly ist mehr als glücklich mit der Songauswahl. "Das rührt mich zutiefst", erklärt er.

Als die ersten Töne des gefühlvollen Songs dann erklingen, wird es ganz still um die Musiker. Alle sind ganz vertieft in Lenas zarte Version des Hits. Michael Patrick Kelly und Gentleman kämpfen mit den Tränen, und sogar der sonst so toughe The BossHoss-Sänger Alec Völkel gibt zu: "Du hast selbst einem Cowboy fast eine Träne herausgelockt!"

Gruppenkuscheln nach Lenas Auftritt

Lena
Mit "Mama" rührt Lena die Herzen der anderen "Sing meinen Song"-Künstler zutiefst. © Michael Patrick Kelly, VOX / Markus Hertrich

Nach der Performance gibt es für alle kein Halten mehr. "Group hug everybody", fordert der Künstler des Abends deshalb ein. Arm in Arm genießen die Künstler den intimen Moment. "Das war so real, so echt", schwärmt Michael Patrick Kelly anschließend. "Das hat wie ein Schwert voll ins Herz getroffen."

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment
00:00 | 02:25

Exklusives Interview

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment