Demnächst wieder im Programm

Sing meinen Song 2017: Moses Pelhams Ukulele geht an Mark Forsters Version von "Was immer es ist"

Mark Forster singt "Was immer es ist" im Forster-Style
Mark Forster singt "Was immer es ist" im Forster-Style Sing meinen Song - Das 4. Tauschkonzert 00:04:02
00:00 | 00:04:02

Moses Pelham überreicht Mark Forster die Ukulele

In der vierten Folge von "Sing meinen Song" 2017 dreht sich alles um Moses Pelham und seine Hits. Einer davon ist "Was immer es ist" von Glashaus – und den interpretiert Mark Forster völlig neu. Das "Hit-Monster" transportiert den Song mit Leichtigkeit in das Jahr 2017. Damit flasht Mark vor allem Songgeber Moses, der ihm schließlich die Ukulele für den "Song des Abends" verleiht.

- Anzeige -

Mark performt den "Glashaus"-Hit im Forster-Style

Für Mark Forster spielt "Was immer es ist" vonGlashaus" eine wichtige Rolle. Schließlich hat die Musik von Moses Pelham dem "Sing meinen Song"-Künstler für seine eigene Karriere Mut gegeben.

Auf der "Sing meinen Song"-Bühne möchte Mark dem Songgeber daher ein musikalisches Geschenk machen. Locker und authentisch performt er den "Glashaus"-Song. Mit modernen Trompetenklängen und dem typischen Forster-Style bringt Mark die anderen "Sing meinen Song"-Stars zum Mitgrooven.

Für Moses Pelham hat Mark den Track "geforstert"

Songgeber Moses Pelham ist von der modernen Forster-Version zu "Was immer es ist" hellauf begeistert. Mit einer herzlichen Umarmung bedankt der "Sing meinen Song"-Star sich nach der Performance bei Mark. "Direkt auch geforstert den Track", meint Moses.

Auch Michael Patrick Kelly lobt Mark für den "aktuellen Zeitgeist", den seine Neuinterpretation versprüht. Bei Mark sind sich alle "Sing meinen Song"-Stars einig: Er macht nicht nur jeden Song zum "Radio-Hit", sondern "forstert" einfach alles.

Moses Pelham: "Ihr seid alle brutal"

Moses Pelham überreicht Mark Forster die Ukulele
Moses Pelham überreicht Mark Forster die Ukulele Sing meinen Song - Das 4. Tauschkonzert 00:01:58
00:00 | 00:01:58

Moses Pelham: "Ihr seid alle brutal"

Wie schon den anderen Stars der vierten Staffel, fällt es auch Moses Pelham "voll schwer", sich für einen "Song des Abends" zu entscheiden. "Du bist ein Mann, der das kann", witzelt Alec Völkel. "ihr seid alle brutal", macht Moses schließlich kurzen Prozess und drückt Mark Forster die Ukulele in die Hand. "Als er mir sagte, dass mein Werk in seinem Leben ist, war alles vorbei. Das muss er dann niederbrennen und das hat er auch", meint der Songgeber. "Die Ukulelen-Sau", stellt Stefanie Kloß fest. Immerhin ist es für den Popsänger nach "Irgendwas bleibt" und "Satellite" schon der dritte "Song des Abends".

Xavier Naidoo rührt mit "Amoi seg' ma uns wieder" zu Tränen
00:00 | 01:57

Sing meinen Song - Die Premieren

Xavier Naidoo rührt mit "Amoi seg' ma uns wieder" zu Tränen