Demnächst wieder im Programm

Sing meinen Song 2017: "Oh Love" in der Version von Moses Pelham

Die gefühlvolle Liebesballade verzaubert

Bei der ersten Neuinterpretation von Moses Pelham bei "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" 2017 ist der Songtitel Programm: "Oh Love" ist ein Liebeslied. Und genau damit verzaubert er zusammen mit Cassandra Steen seine Musiker-Kollegen.

- Anzeige -

Mark Forster: "Ey, Digger, du hast einen Hit draus gemacht!"

Nach dem Auftritt von Moses Pelham und Cassandra Steen zu "Oh Love" gibt es großen Applaus von den anderen "Sing meinen Song"-Stars. Für den Rapper und Produzenten ein tolles Gefühl. Besonders, als Songgeber Mark Forster seine Freude zum Ausdruck bringt: "Ey, Digger, du hast einen Hit draus gemacht!"

Und auch die "Sing meinen Song"-Gastgeber Alec Völkel und Sascha Vollmer haben Moses in der Nummer sofort rausgehört: "Obwohl er die Nummer nicht selbst gesungen hat, kam es trotzdem irgendwie aus seinem Mund. Man hat es einfach gemerkt."

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment
00:00 | 02:25

Exklusives Interview

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment