Demnächst wieder im Programm

Sing meinen Song

 

Sing meinen Song 2017: So magisch wird die vierte Staffel

Die ersten bewegenden Bilder des Tauschkonzerts 2017

"Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" 2017 geht mit neuen Gastgebern in die nächste Runde. Alec Völkel und Sascha Vollmer von "The BossHoss" führen uns durchs vierte Tauschkonzert in Südafrika und die haben "richtig Bock", sich auf diese musikalische Reise zu begeben. Das zeigen auch die ersten Bilder der neuen Staffel. Es erwarten euch emotionale Momente, Glücksgefühle und Welt-Premieren.

Neuinterpretationen, die die Welt noch nicht gehört hat

"Die Truppe macht einfach Spaß", freut sich Gentleman auf die Zeit mit den anderen "Sing meinen Song"-Stars in Südafrika. Und die verspricht "magisch" zu werden, mit musikalischen Neuinterpretationen, die die Welt noch nicht gehört hat. "Es geht bei 'Sing meinen Song' darum, sich in den anderen Künstler hineinzuversetzen und was Eigenes für sich daraus zu machen", erklärt Stefanie Kloß die besondere Herausforderung dahinter.

Lena: "Wenn das dein Herz berührt, dann kann man sich dagegen nicht wehren."

Große Gefühle, die ans Herz gehen. Auch bei Gentleman bleibt kein Auge trocken.
Große Gefühle, die ans Herz gehen. Auch bei Gentleman bleibt kein Auge trocken.

Für Lena Meyer-LandrutMichael Patrick Kelly und Gentleman hält "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" sogar noch eine Premiere bereit: Die Stars werden zum ersten Mal auf Deutsch singen. Und eins sei verraten: Ihre Performances gehen unter die Haut. "Langsam verstehe ich den Hype um 'Sing meinen Song'", schwärmt Lena beim Gedanken daran. "Wenn es dein Herz berührt, dann kann man sich dagegen nicht wehren."

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment

Exklusives Interview

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment