Demnächst wieder im Programm

Sing meinen Song

 

Sing meinen Song 2017: Stefanie Kloß macht Michael Patrick Kelly mit "An Angel" ein Geschenk

Stefanie verzaubert mit einem Streich-Quartett

Der fünfte Abend von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" gehört dem Ausnahmekünstler Michael Patrick Kelly. Und da darf natürlich ein ganz besonderer Song nicht fehlen: "Silbermond"-Frontfrau Stefanie Kloß performt den Kelly-Family-Klassiker "An Angel" und sorgt damit für einen ganz besonderen Moment.

Michael Patrick Kelly: "Das war hohe Kunst"

Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß.
Stefanie Kloß macht Michael Patrick Kelly ein unbeschreibliches Geschenk. Sie singt "An Angel". © Michael Patrick Kelly, VOX / Markus Hertrich

Am fünften Abend von "Sing meinen Song" hat sich Stefanie Kloß für eine besonders ruhige Version von "An Angel" entschieden. Singt sie anfangs noch A cappella wird sie in der Mitte des Songs von einem zarten Streich-Quartett begleitet. Völlig ruhig sitzen die anderen "Sing meinen Song"- Musiker auf dem Sofa und lauschen den engelhaften Klängen der "Silbermond"-Frontfrau.

Nach dem Song gibt es für Stefanie Standing-Ovations und eine Umarmung von einem sichtlich gerührten Michael Patrick Kelly: "Was Stefanie und die Jungs von Silbermond da gemacht haben, war hohe Kunst." Michael ist Stefanie unglaublich dankbar, für ein so "unbeschreibliches Geschenk".

Lena Meyer-Landrut: "Das ist eine Königsdisziplin"

Nach ihrem Auftritt bei "Sing meinen Song" verrät Stefanie Kloß, warum sie sich genau für diesen Song entschieden hat: "Ein Hit ist immer schon so gut, den man kaum toppen kann. Wir dachten wir wollten irgendwie eine Version kreieren, die du vielleicht noch nicht gehört hast."

Kurz nach ihrer süßen Erklärung ist es dann auch für Stefanie vorbei. Sie kämpft immer stärker mit den Tränen und scherzt: "Ach bin ich froh, ich brauch' Alkohol." Lena Meyer-Landrut hat großen Respekt vor Stefanies Leistung: "A cappella was zu singen, ist wirklich eine Königsdisziplin."

Michael Patrick Kelly gerät ins Schwärmen

So schön ist "Sing meinen Song"

Michael Patrick Kelly gerät ins Schwärmen