Demnächst wieder im Programm

Sing meinen Song 2017: "The BossHoss" verabschieden sich von ihrer Gastgeberrolle

Sascha Vollmer (l.) und Alec Völkel von The BossHoss
Das Tauschkonzert geht 2018 ohne "The BossHoss" weiter. © VOX / Robert Grischek

Sascha Vollmer und Alec Völkel verabschieden sich von ihrer Gastgeberrolle

"The BossHoss" Sascha Vollmer und Alec Völkel ziehen ihre Cowboyhüte und sagen "Goodbye". In der fünften Staffel von "Sing meinen Song" werden sie nicht mehr als Gastgeber auf dem Tauschkonzert-Sofa Platz nehmen. Wir danken ihnen herzlich für die tolle, gemeinsame Zeit.

- Anzeige -

Wiedersehen mit "The BossHoss" beim Weihnachtskonzert

Wir möchten uns bei Alec, Sascha und ihrem Team ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit bedanken. Mit ihren Hits, ihren Versionen im Country-Rock-Style und ihrer unvergleichlichen Art haben "The BossHoss" die letzten beiden Staffeln von "Sing meinen Song" sehr bereichert und zuletzt zusammen mit ihren Gästen Rekordquoten im TV, hervorragende Abrufzahlen Online und Platz 1 in den Album-Charts verbuchen können.

Jetzt wünschen wir "The BossHoss" ganz viel Erfolg bei der Produktion ihres neuen Albums und freuen uns, dass sie bei "Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert" nochmal die Gastgeberrolle übernehmen werden.

Im nächsten Jahr geht es dann bei "Sing meinen Song" mit neuen Gastgebern und Gästen weiter.

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment
00:00 | 02:25

Exklusives Interview

Gentleman spricht über seinen emotionalsten Moment