20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song: Andreas Bourani singt "Für Dich"

Yvonne Catterfeld kürt Andreas Bouranis Version zum "Song des Abends"

Andreas Bourani hat die Ehre, das Eis zu brechen und musikalisch die zweite Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" zu eröffnen. Hierfür hat er sich Yvonne Catterfelds "Für Dich" ausgesucht. Seine Version kommt so gut bei der Songgeberin an, dass sie mit einer Protea zum "Song des Abends" gekürt wird.

- Anzeige -

"Sing meinen Song"-Star Andreas Bourani begründet seine Song-Wahl damit, dass er Yvonne Catterfeld mit "Für Dich" als Sängerin kennen gelernt habe und er damals von dem Chorus "monatelang einen Ohrwurm" hatte.

Yvonne Catterfeld hält es nicht mehr auf die Couch

Dass Andreas Bourani die richtige Wahl für den Job des Eisbrechers war, zeigt sich recht schnell. Die anderen "Sing meinen Song"-Stars sind begeistert und Yvonne Catterfeld hält es irgendwann nicht mehr auf der Couch. Mitklatschend springt sie auf und wiegt sich im Takt des Liedes, welches Andreas Bourani extra für sie mit seiner persönlichen Note versehen hat.

Immer wieder murmelt Yvonne Catterfeld Bewunderungsausdrücke wie "Schön!" vor sich hin und jubelt bei den gewaltigen Stimmeinlagen, die Andreas Bourani eingebaut hat. Nach dem Auftritt bedankt sich "Sing meinen Song"-Gastgeber Xavier Naidoo für diesen beeindruckenden Auftakt: "Klatsch ab Alter! Vielen Dank für das Eisbrechen!"

Songgeberin Yvonne Catterfeld ist sichtlich gerührt von Andreas Bouranis Version ihres einstigen Hits: "Wunderschön! Dankeschön! Das hat noch nie jemand für mich gesungen!"

Auch im Nachhinein ist sie noch hin und weg von dem, was Andreas Bourani ihr auf der Bühne entgegen gebracht hat: "Ich fand seine Interpretation ganz wundervoll, weil er mich einfach damit berührt hat. Ich kann gar nicht genau beschreiben, was er mit mir gemacht hat."

Außerdem gesteht sie, dass sie es "erstaunlich" findet, dass "er mir in diesem Moment diesen Song wieder nahe gebracht hat." Andreas Bourani lässt den Auftakt der zweiten Staffel noch einmal Revue passieren und resümiert: "Es ist eine absolut außerordentliche Mission vor die anderen zu treten, aber wir hatten viel Spaß und ich habe es echt sehr genossen." Auch über die Protea, die sowohl er als auch Daniel Wirtz bekommen hat, freut es sich sehr: "Es war fantastisch!"

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song