20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song: Gregor Meyle war mit Haien tauchen

"Sasha wollte nicht in den Haikäfig"
"Sasha wollte nicht in den Haikäfig" Gregor Meyle packt aus 00:01:08
00:00 | 00:01:08

Gregor Meyle: "Sasha wollte nicht in den Haikäfig"

Bei "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" covern Roger Cicero, Gregor Meyle, Sarah Connor, Sasha, Andreas Gabalier, Xavier Naidoo und Sandra Nasic die Songs der jeweils anderen. Doch nicht nur an den Songs haben die Stars großen Spaß. Auch abseits ihrer Villa in Südafrika erleben sie viel – zum Beispiel wenn sie einen Ausflug zum Haitauchen machen. Gregor Meyle verrät im exklusiven Interview, wie es war und vor allem wie sich Sasha und Xavier Naidoo dabei angestellt haben.

- Anzeige -

Südafrika ist bekannt für große Haipopulationen vor der Küste. Kein Wunder also, dass es sich die Promis nicht nehmen lassen, einmal mit den Raubfischen tauchen zu gehen. Doch nicht alle haben dabei so viel Mut bewiesen. "Wir haben so viel Spaß miteinander gehabt. Sasha wollte leider nicht in den Haikäfig. Wir hätten ihn fast so rein geschubst", verrät Gregor Meyle über "Sing meinen Song"-Kollegen Sasha.

Xavier Naidoo wagt sich auch zu den Haien

Auch über Gastgeber Xavier Naidoo, weiß Gregor Meyle einige amüsante Anekdoten zu erzählen. "Was auch lustig war, war der Xavier Naidoo im Taucheranzug. Und ich selbst natürlich als kurzsichtiger Haiforscher." Während Sasha vor den anderen vorgab, dass ihm das Wasser zu kalt sei, wollte sich Gastgeber Xavier Naidoo auch erst zieren. Dabei war das Haifischtauchen zunächst dessen Idee gewesen, so Gregor Meyle. Am Ende ist Xavier jedoch auch ins Wasser gestiegen. "Ich fand es toll, dass wir dann wirklich reingegangen sind. Ich mein, wann kann man das schon mal erleben mit einem Haifisch zu tauchen in seiner natürlichen Umgebung?", freut sich Gregor Meyle.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song