DIENSTAGS I 20:15

Sing meinen Song: Sandra Nasic singt "Hide & Seek" von Sasha

Sing meinen Song: Sandra Nasic singt "Hide & Seek" von Sasha

"Tierische" Leistung von Sandra Nasic

Sandra Nasic setzt im Tauschkonzert auf "Hide & Seek" von Sasha und macht bei "Sing meinen Song" kurzerhand aus der Textzeile "Bad Boy" ein "Bad Girl".

- Anzeige -

"Hide & Seek" gehört zu Sashas Lieblingsnummern, auch wenn dies einer seiner nicht so bekannten Songs ist. Daher freut sich der Sänger umso mehr, dass sich Sandra Nasic ausgerechnet dieses Lied ausgesucht hat. Sie selbst hat sich für die Nummer entschieden, da sie "nah dran" an Sachen ist, die sie sonst auch macht. Mit diesem Kommentar sorgt sie für zahlreiche Lacher und Xavier Naidoo fasst es mit einer gewissen Ironie noch einmal zusammen: "Guano Apes Balladen klingen wie Sasha-Songs."

Nach dem Song sind sowohl Sandra Nasic als auch Sasha zufrieden. "Das hat sie tierisch gemacht", ist Sasha begeistert.

Mark Forster war "Kippen-Holer" für "The BossHoss"
00:00 | 02:34

Die Anfänge seiner Karriere

Mark Forster war "Kippen-Holer" für "The BossHoss"