20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song: Xavier Naidoo macht Pantomime

Das letzte Tauschkonzert in Südafrika

Im großen Finale von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" wird es in Südafrika richtig lustig. Während die Stars auf die Höhepunkte des Musik-Experiments zurückblicken, stürmt Xavier Naidoo die Bühne und macht seine Musikkollegen durch Pantomime nach.

- Anzeige -

Während Xavier Naidoo, Sarah Connor, Sasha, Andreas Gabalier, Roger Cicero, Sandra Nasic und Gregor Meyle sich an die Cover-Versionen der vergangenen Wochen erinnern, kommen auch die ein oder anderen gesanglichen und optischen Besonderheiten der Stars zur Sprache. Plötzlich springt Xavier Naidoo im Finale von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" vom Sofa auf. "Wer bin ich?" fragt der Sänger und beginnt, seinen Zuschauern den Rücken zugewandt, heftig mit dem Po zu wackeln und die Arme in die Luft zu werfen. Das spontane Pantomime-Spiel sorgt für großes Gelächter bei den Stars. Nun will auch Andreas Gabalier seine "Sing meinen Song"-Kollegen zum Rätsel animieren. Mit Sonnenbrille bewaffnet hüpft er auf die Bühne und schnell ist klar, wen der Volks-Rock‘n’ Roller nachmacht. "Das ist ja einfach", lacht Xavier Naidoo, denn offensichtlich wird er selbst gerade pantomimisch dargestellt.

Duette des großen Finales von Sing meinen Song

Die Stars von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" Xavier Naidoo, Sarah Connor, Sasha, Andreas Gabalier, Roger Cicero, Sandra Nasic und Gregor Meyle blicken im Finale nicht nur auf die vergangenen Wochen zurück, sie stellen sich auch einer ganz neuen Herausforderung: Dieses Mal performen sie erstmals in Duetten auf der Bühne.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song