SONNTAGS I 17:00

So transportieren Sie Gasflaschen im Auto richtig

So transportieren Sie Gasflaschen im Auto richtig
So transportieren Sie Gasflaschen im Auto richtig 00:07:33
00:00 | 00:07:33

Ungesicherte Gasflaschen sind eine Gefahr

Handelsübliche Gasflaschen werden oft ungesichert im eigenen PKW transportiert. Obwohl die Flaschen robust sind, können sie bei falschem Transport schnell zu einer tödlichen Bombe werden.

- Anzeige -
So transportieren Sie Gasflaschen im Auto richtig

Häufigste Ursache für solche verheerenden Unfälle sind eine fehlende Ladungssicherung und der Transport undichter Gasflaschen. Ausströmendes Gas kann sich so bereits durch die Bedienung einer Fernbedienung im Auto entzünden.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Gasflaschen richtig im Auto transportieren: Am sichersten sind die Gasflaschen hinter dem Beifahrersitz. Der Sitz sollte dabei ganz nach hinten geschoben werden, sodass die Gasflasche einen festen Halt hat. Wichtig ist auch das Anbringen einer Schutzkappe, die verhindert, dass sich das Ventil öffnet.

Gasflaschen sollten nicht zu lange im Auto transportiert und gelagert werden, denn ab einer Temperatur von 65 °C steigt der Druck in der Gasflasche extrem und Gas kann ausströmen. Wer die Gasflaschen nicht ordnungsgemäß sichert, muss mit einer Geldstrafe von rund 300,- EUR rechnen.