MO - FR I 19:00

Sommerrollen mit Hühnchenfüllung

Zutaten
für Personen
Reispapier 4 Blatt
Reisnudeln 1 Päckchen
Möhre 1 Stk.
Gurke 0,5 Stk.
Hühnerbrust 250 g
Batavia-Salat 4 Blatt
Koriander frisch
Minze
Saucen
Sojasoße 4 EL
Erdnüsse 2 EL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 25 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 493,712 (118)
Eiweiß 13.59g
Kohlehydrate 3.73g
Fett 5.43g
Zubereitungsschritte

1 Die Möhre schälen und reiben. Die Gurke ebenfalls schälen und fein stifteln. Die Saucen in ein separates Schälchen füllen und das Reispapier gut befeuchten. Pro Rolle wie folgt schichten: Erst ein Blatt Salat, dann ein wenig Nudeln, Möhre, Gurke. Hühnchenfleisch in kleine dünne Stückchen scheiden und in der Pfanne dünsten. Und ebenfalls in die Rolle geben. Achtung: Die Rollen platzen leicht, also lieber eine mehr rollen, als zu viel rein packen. Zum Schluss einige Blätter Koriander und Minze darüber geben. Zum Rollen beginnt man am besten von unten (alles gut zusammendrücken) und schlägt auf halbem Wege die Seiten um. Kleben tut normalerweise alles von alleine.

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe