MO - FR I 16:00

Sonja und Andreas: Flug in den Ehehafen

Das Brautpaar fliegt in den 7. Himmel

Die letzte Hochzeit der Woche wird von Sonja und Andreas unter dem Motto "Flug in den Ehehafen" gefeiert. Damit nicht nur Sonja und Andreas im 7. Himmel schweben, dürfen die Gäste Ballons mit Gutscheinen für das Brautpaar in den Himmel steigen lassen.

- Anzeige -
Sonja und Andreas: Flug in den Ehehafen

Nachdem die Gäste mit der Hochzeits-Boardingcard eingecheckt haben, steht der nächste Programmpunkt an: Ballons steigen lassen. Allerdings gibt es für das Brautpaar nicht einfach ein paar Wünsche, sondern kleine Gutscheine. Die Gäste können aus einer netten Vielfalt von Vorschlägen einen Gutschein auswählen, den sie dann gemeinsam mit dem Brautpaar einlösen. "Die Idee finde ich cool", begeistert sich Jasmin.

Der Hochzeitsexperte freut sich ebenfalls über die abgewandelte Version des Brauchs: "Eine klasse Variation dieser Weitflugkarten. Hier geht es eben nicht um die Wünsche für das Brautpaar, sondern um Aufgaben und Geschenke. Die Karten die wieder zurückkommen, die müssen dann natürlich auch eingelöst werden", kommentiert Froonck die Aktion.

Mal sehen, welche Gutscheine das Brautpaar nach der Hochzeit einlösen darf …

Das sind die Mottos der Woche

Stefanie und Christian: "Romantik pur"

Christina und Falk: "Unsere Traumhochzeit"

Jasmin und Raphael: "Festival of love"

Sonja und Andreas: "Flug in den Ehehafen"

Der Gesamteindruck
00:00 | 02:38

Die türkische Feier kam nicht gut an

Der Gesamteindruck