Aktuell nicht im Programm

Soziale Tier-Not-Hilfe Frankfurt

Soziale Tier-Not-Hilfe Frankfurt

Großes Herz!

Viele Menschen haben kein Geld für eine ärztliche Behandlung ihrer Tiere – besonders Obdachlose, Hartz-IV-Empfänger oder manche Rentner sind auf Hilfe angewiesen. Um diesen Haltern und ihren Tieren helfen zu können, hat Tierärztin Maja Firlé die Soziale Tier-Not-Hilfe Frankfurt e.V. gegründet, die sich über Spendengelder finanziert.

- Anzeige -

Auch Rentner Mario Cullino nimmt diese Hilfe dankbar in Anspruch: Sein zwölf Jahre alter Rottweiler "Zeus Maximus" hat einen schmerzhaften Tumor im Maul, der schnellstens entfernt werden muss.

Mario Cullino weiß zwar, dass eine Operation unter Narkose für einen alten Hund große Risiken birgt, setzt aber alle Hoffnungen in Maja Firlé.

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung