Aktuell nicht im Programm

Soziale Tiernothilfe Frankfurt/Main

Soziale Tiernothilfe Frankfurt/Main
Soziale Tiernothilfe Frankfurt/Main: Maja Firlé betreut einen Fall.

Diagnose Bluthochdruck

In ihrer Kleintierpraxis in Frankfurt-Bockenheim behandelt Tierärztin Maja Firlé Haustiere mit allen typischen und untypischen Krankheiten. Aber für einige Tierhalter kommen die Krankheiten ihrer Lieblinge plötzlich und unerwartet. Das nötige Geld für die Behandlungskosten ist nicht immer vorhanden. Hauptsächlich Hartz-IV-Empfänger, Rentner oder Obdachlose sind hier auf Hilfe angewiesen. Um diesen Tierhaltern und deren Tieren helfen zu können, gründete Maja Firlé die Soziale Tiernothilfe Frankfurt e.V., die sich über Spendengelder finanziert. Zwei Mal im Monat bietet sie in einem ehemaligen Gefängnishof eine offene Sprechstunde an, die heute u.a. von Bernhard Grünke und seiner Sheltiehündin Lucy besucht wird. Lucy hat einen Tumor, der dringend entfernt werden muß. Doch Lucy hat auch Bluthochdruck, eine OP wäre so zu gefährlich. Maja Firlé muß zunächst herausfinden, wo die Ursache für den Bluthochdruck liegt.

- Anzeige -
Infos zu Soziale Tiernothilfe Frankfurt/Main

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung