Stationen der Loveparade

Von Berlin in den Ruhrpott

Was als kleine Technoparade 1989 begann, wuchs im Lauf der Jahre zu einem jährlichen Massenevent, welches seit 1989 in Berlin beheimatet war.

Im Jahr 2007 zog das Technospektakel in den Ruhrpott um, Essen und Dortmund waren Veranstaltungsorte, Bochum sagte die Großveranstaltung kurzfristig ab, der Grund: Sicherheitsbedenken.

Diese wurde am 24.07.2010 in Duisburg dann bittere Realität.

Stationen der Loveparade - Von Berlin in den Ruhrpott
Stationen der Loveparade - Von Berlin in den Ruhrpott 00:04:25
00:00 | 00:04:25
- Anzeige -

Die Samstags-Dokumentation "Die Loveparade von Duisburg - Eine amtlich genehmigte Katastrophe?" sehen Sie am 23.07.2011 um 22:10 Uhr