Stefan kriegt die Krise

Seine Familie arbeitet zu lahm

Hier gibt's die besten Szenen der vorerst letzten Doppelfolge von "Ab in die Ruine". Im Haus von Stefan und Claudia war die Luft dick:

Stefan bekommt die Krise, weil seine Frau und der gemeinsame Sohn viel zu langsam arbeiten. Der Heimwerker ist überzeugt, dass er den Raum alleine schneller tapeziert hätte. Schlechte Laune ist vorprogrammiert!