Steinbutt mit Pinienkernkruste

Unter Volldampf! am 15.04.2011, Vorspeise: Steinbutt mit Pinienkernkruste

Zutaten (für 4 Personen)

600 g Steinbuttfilet, pro Person 150 g

- Anzeige -

1/2 Zitrone

1 Knoblauchzehe

50 g Pinienkerne

1 Chinakohl

200 ml Sahne

150 ml Crème fraîche

1 kleine Dose Mandarinen

1 kleine Dose Ananas, in Stücken

Butter

Semmelbrösel

Zubereitung

Den Steinbutt mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Filetstücke leicht in Butter ca. 1 Minute anbraten. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten. Semmelbrösel mit gerösteten Pinienkernen und aufgeschäumter Butter, gehacktem Knoblauch hellbraun anrösten und auf den Fisch geben. Unter dem Grill fertiggaren.

Den Chinakohl fein schneiden. Crème fraîche mit Sahne, Essig und Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Danach Ananas und Mandarinen untermischen.

Anrichten: Den Salat auf den Teller verteilen, den Fisch daneben anrichten.