MO - FR I 19:00

Süße Pommes Schranke

Zutaten
für Personen
Ananas 2 Stk.
Zitronensaft frisch gepresst
Margarine 2 EL
Puderzucker 2 EL
Himbeerketchup:
Himbeeren 500 g
Rohrzucker 4 EL
Mayo-Mascarpone Creme:
Puderzucker 3 EL
Mascarpone 300 gr.
Rum 3 EL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 832,616 (199)
Eiweiß 1.13g
Kohlehydrate 20.69g
Fett 10.53g
Zubereitungsschritte

1 Eigelb und den Zucker hellgelb schaumig schlagen. Das Eiweiß in einer fettfreien kalten Schüssel steif schlagen und unter die Eimasse ziehen. Den Mascarpone glatt rühren und portionsweise unterziehen. Den Rumvorsichtig unterziehen. Die Creme in Schüssel füllen und bis zum Servieren kalt stellen.

2 Für das Ketchup die Vanilleschote der Läge nach aufschneiden und mit einem Messer das Mark herauskratzen. In einem Topf die Himbeeren mit der Vanilleschote, dem Mark, dem Zucker und etwas Wasser aufkochen und bei mittlerer Hitze 10 min köcheln lassen. Die Vanilleschote entfernen, die Masse mit dem Stabmixer pürieren und durch ein feinmaschiges Sieb streichen.

3 Für die Pommes von der Ananas Blatt und Strunk-Ende abschneiden. Die Frucht aufstellen und von oben nach unten schälen. Die Ananas der Länge nach vierteln, den holzigen Strunk herausschneiden und den Rest in gleichmäßige 10 cm lange und 1 cm breite Stifte schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.

4 In einer Pfanne die Margarine erhitzen und die Ananasstifte mit dem Puderzucker bestreut bei starker Hitze 1 Minute darin schwenken. Dabei darauf achten, dass die Stücke nicht zu weich werden. Die süßen Pommes auf Pommesteller verteilen und mit dem Himbeerketchup und der Mascarpone-Mayo servieren.

Michael hat Probleme mit Janas Dessert
00:00 | 01:31

Karamellwodka-Bonbon?

Michael hat Probleme mit Janas Dessert