MO - FR I 19:00

Süßkartoffel-Suppe mit Kokosmilch, getoppt mit einer Limetten-Koriander-Gremolata

Die Vorspeise von Marcus

Zutaten
für Personen
Für die Süßkartoffel-Suppe
Ingwer 50 g
Knoblauchzehen 2 Stk.
Sonnenblumenöl 4 EL
Gemüsebrühe 700 ml
Kokosmilch 400 ml
Lauch 150 g
Sesamsaat 2 EL
Bio-Limetten 3 Stk.
Koriander 0,5 Bund
Jodsalz
Cayennepfeffer
Kokosmilch-Brot
Trockenhefe glutenfrei 1 Päckchen
Salz 1 TL
Kokosmilch 150 g
Wasser warm 250 ml
Rübensaft 2 EL
Öl 2 EL
Ei 1 Stk
Kokosraspeln 100 g
Butter
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 481,16 (115)
Eiweiß 1.36g
Kohlehydrate 6.94g
Fett 9.17g
Zubereitungsschritte

Für die Süßkartoffel-Suppe

1 Süßkartoffeln schälen und grob würfeln. Ingwer und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Ingwer und Knoblauch darin kurz anrösten. Süßkartoffeln, Gemüsebrühe und Kokosmilch dazugeben. Dann alles aufkochen. Etwa 15 Minuten kochen lassen.

2 Für die Gremolata Lauch putzen, längs halbieren und in feine Ringe schneiden. In 1 EL Öl kurz anbraten. Sesam dazugeben und kurz mit anrösten. Vom Herd nehmen.

3 Limetten heiß abspülen, trocken reiben. Schale abreiben. Früchte auspressen. Korianderblättchen grob hacken. Limettenschale und Koriander zum Lauch geben.

4 Suppe pürieren. Mit Salz, Cayennepfeffer und 2–3 EL Limettensaft abschmecken. Auf Suppenschalen verteilen und mit der Gremolata bestreut servieren.

Kokosmilch-Brot

5 Die beiden Mehlsorten mit der Trockenhefe mischen. Salz, Kokosmilch, Wasser (bis auf eine halbe Tasse, ca. 50 ml), Rübensirup und Öl verrühren. Das Ei trennen.

6 Flüssigkeit zum Mehl gießen und den Teig 5 Min. rühren. Bei Bedarf noch Wasser hinzufügen. Das Eigelb und die Kokosraspel bis auf 2 EL untermischen. Den Teig zugedeckt ca. 2 Std. warm ruhen lassen.

7 Die Form fetten. Den Teig zusammenschlagen, hineingeben und zugedeckt ca. 2 Stunden warm ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft nicht geeignet). Das Brot mit Eiweiß bestreichen, mit den restlichen Kokosraspeln bestreuen und auf der zweiten Schiene von unten ca. 50 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger