MO - FR I 19:00

Süßkartoffelstampf mit Mangold

Sandros Vorspeise

Zutaten
für Personen
Süßkartoffelstampf
Süßkartoffeln violett 4 Stk.
Salz und Pfeffer
Mangold
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 35 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 0 (0)
Eiweiß 0.00g
Kohlehydrate 0.00g
Fett 0.00g
Zubereitungsschritte

Süßkartoffelstampf

1 2 Töpfe mit Salzwasser aufsetzten. Die Violetten und normalen Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden, dann getrennt voneinander in den jeweiligen Töpfen weichkochen. Das Wasser abkippen und die Kartoffeln dann cremig stampfen und herzhaft würzen mit Pfeffer, Salz und vielleicht auch etwas Muskat. Eventuell einen Stich Butter hinzufügen.

Mangold

2 Mangold putzen und in grobe Stücke schneiden und 5 Minuten in Wasser kochen. Danach in gutem Olivenöl mit Knoblauch kräftig braten und dann zusammen mit dem Kartoffelstampf servieren.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger