Demnächst wieder im Programm

Suppendreierlei - dazu frische Knoblauch-Kräuter-Crostini

Zutaten
für Personen
Kalte Tomatensuppe mit Melonen Mozzarella Sticks
Honigmelone 1 Stk.
Basilikumzweige 2 Stk.
Olivenöl 1 EL
Zitronensaft 3 EL
Salz und Pfeffer
Chili-Zucker
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Tomatenmark 2 TL
Tomaten geschält Konserve 1 Dose
Holzspieße
Kopfsalatsuppe
Schalotten 4 Stk.
Butter 1 EL
Gemüsebrühe 1 Liter
Crème fraîche 500 g
Salz und Pfeffer
Muskatnuss
Limettensaft 2 TL
Karotten-Ingwer-Suppe mit Shrimps
Karotten gewürfelt 300 g
Ingwer gehackt 2 EL
Gemüsezwiebel gewürfelt 50 g
Süßkartoffel gewürfelt 50 g
Staudensellerie gewürfelt 25 g
Pfeffer
Chili
Schrimps 250 g
Knoblauch-Crostini
Olivenöl
Knoblauchzehen 2 Stk.
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 456,056 (109)
Eiweiß 3.54g
Kohlehydrate 3.32g
Fett 9.06g
Zubereitungsschritte

Kalte Tomatensuppe mit Melonen Mozzarella Sticks

1 Mozzarella abtropfen lassen. Melone vierteln und entkernen. Das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Basilikum waschen und trocken schütteln und die Blätter fein hacken.

2 Mozzarella und Melonenstücke mit Basilikum, Öl, 1 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen und für ca. 10 Minuten ziehen lassen.

3 Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Tomaten samt Saft, Tomatenmark, übrige Melone und 2 EL Zitronensaft mit dem Mixer fein pürieren. Mit Salz Pfeffer Chilli und ein bisschen Zucker abschmecken und kalt stellen.

4 Marinierte Mozzarella-Bällchen und Melone im Wechsel auf die kleinen Holzspieße stecken.

Kopfsalatsuppe

5 Salat putzen und die Blätter grob zerschneiden. Schalotten schälen, würfeln und in Butter glasig andünsten.

6 Salat nach und nach zugeben und unter hoher Hitze und Rühren zusammenfallen lassen. Danach die Brühe zugeben. 10 Minuten bei milder Hitze in geschlossenem Topf köcheln lassen.

7 Alles pürieren und dann mit Crème fraîche verfeinern. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Limettensaft abschmecken.

Karotten-Ingwer-Suppe mit Shrimps

8 Brühe und Gemüse in einem Topf köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist, danach pürieren. Die Shrimps zugeben und köcheln lassen, mit Pfeffer und Chili abschmecken.

Knoblauch-Crostini

9 Ciabatta in Scheiben schneiden mit Olivenöl und Knoblauch von beiden Seiten einreiben, danach bei mittlerer Hitze in Olivenöl von beiden Seiten braten. Auf Küchenpapier austupfen.

Rock-'n'-Roll-Küchenkonzert
00:00 | 00:41

Ralf Jakumeit kocht für Profis

Rock-'n'-Roll-Küchenkonzert