MO - FR I 19:00

Tag 5 im Rhein-Erft-Kreis: Die Punkte für Georg

Gab es bei Georg "Das perfekte Dinner"?

Finale bei "Das perfekte Dinner" im Rhein-Erft-Kreis. Architekt Georg kochte für seine vier Dinner-Gäste Mona, Agnes, Sascha und Nils und verblüffte mit hervorragendem Essen und einem beeindruckendem Ambiente.

- Anzeige -

Bei "Das perfekte Dinner" kochte Georg als Vorspeise Zucchini-Spaghetti mit Garnelen. Als Hauptgang gab es vom Hobbykoch Thunfischsteak mit Chili-Mango-Salat und Süßkartoffelchips. Mit seinem Dessert konnte Georg dann erneut seine Dinner-Gäste kulinarisch überraschen. Er servierte Früchte mit parfümierter Zuckerwatte, Mango-Kaviar und Wodka-Würfel.

Die Gäste waren von Georgs Menü begeistert. Doch wie viele Punkte gab es insgesamt für Georgs Dinner?

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe