Aktuell nicht im Programm

Taktieren Roland und Manuela?

Wer gewinnt den Titel "Mein himmlisches Hotel"?

Bei "Mein himmlisches Hotel" ist die Ziellinie fast erreicht. Alle Hoteliers haben sich schwer ins Zeug gelegt, um die Konkurrenten von ihrem Hotel zu überzeugen. Wer wird die 3000 Euro gewinnen? Angelika vom Haus Schons in Mettlach, Ramona von Meditationszentrum Neumühle, Herbert vom Hotel Mettlacher Hof oder Roland und Manuela vom Sympathiehotel Scheidberg? Auf wen wartet der lang ersehnte Titel?

- Anzeige -

Die Bettkritik ist für Angelika zu viel

Doch bevor der Sieger gekürt wird, kommt es zur Stunde der Wahrheit. Wie wurden die jeweiligen Gastgeber von ihren Konkurrenten bewertet. Angelika scheint mit ihren Bewertungen nicht ganz so zufrieden und zweifelt das Urteil von Roland und Manuela an: "Ich denke, da ist auch ein bisschen Taktik dahinter". Fünf Punkte für das Haus Schons in Mettlach sind für Angelika einfach nicht akzeptabel. Bisher waren Roland und Manuela vom Sympathiehotel Scheidberg eher durch ihre ruhige und gelassene Art aufgefallen. Könnte dieser Eindruck nun Risse bekommen?

Auch im Zimmer haben die Hoteliers einiges auszusetzen. Das Bett wackelt und ist für das Paar so nicht mehr sicher. Auch hier hat Angelika keine Einsicht in die Kritik. Ihre Betten seien baugleich wie die Betten in Rolands Hotel. Angelika versteht nicht, warum die Betten bei ihr im 3-Sterne-Hotel kritisiert werden, aber diese Betten für ein 4-Sterne-Hotel gut genug sein sollen. Wird Angelika die Konkurrenten mit ihrer Bettkritik konfrontieren?

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"