Demnächst wieder im Programm

Tanzlehrer Willi Gabalier bei "Das perfekte Promi Dinner"

Tanzlehrer Willi Gabalier bei "Das perfekte Promi Dinner"
© München und Köln, Block 219, Let, VOX/Sigi Jantz

Willi Gabalier tauscht die Tanzschuhe gegen den Kochlöffel

Wilhelm "Willi" Gabalier wurde 1981 im österreichischen Friesach geboren. Er studierte Kunstgeschichte, Geographie und Theologie und ist seit 2013 Inhaber einer Tanzschule in Graz. Der Bruder von Volksmusiker Andreas Gabalier ist seit 2009 als Profi-Tänzer aktiv. 2012 und 2013 nahm er als Tänzer an der Tanzshow "Dancing Stars" im ORF teil und erreichte mit Brigitte Kren den vierten Platz, sowie den zweiten Platz mit Marjan Shaki das Jahr darauf. 2014 tanzte er in der Tanzshow "Let's Dance" mit Tanja Szewczenko und erreichte erneut den zweiten Platz.

- Anzeige -

Das kocht Willi Gabalier

Vorspeise: Gemantelten Ziegen-Nuss-Käse auf Röhrlsalat mit gedrehten Kürbiskernstanglern

Hauptspeise: Österreichisches Kalbssteak in frischer

Kräuterbutter mir Erdäpfel-Gratin

Nachspeise: Getanzte Beeren mit Topfenschuh auf blumigem Fruchtmuster

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"