MO - FR I 19:00

Tarte mit frischen Früchten

Zutaten
für Personen
Zucker 5 EL
Mehl 6 EL
Wasser 3 EL
Sonnenblumenöl 3 EL
Backpulver 1 TL
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2 Stk.
Vanillepudding 200 gr.
Heidelbeeren 200 gr.
Himbeeren 200 gr.
Granatapfel 1 Stk.
Physalis 5 Stk.
Puderzucker
Minzblätter
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 974,872 (233)
Eiweiß 1.77g
Kohlehydrate 40.08g
Fett 6.96g
Zubereitungsschritte

1 Zucker, Mehl, Backpulver und Vanillezucker in eine Schüssel geben. Nach und nach Wasser, Sonnenblumenöl und die Eier in die Mischung geben. Die Mischung glatt rühren. Tartenformen mit Butte einfetten und mit Mehl bestäuben. Je nach tiefe der einzelnen Formen jeweils einen guten Esslöffel von der Mischung in die einzelnen Tartenformen geben. Gefüllte Formen für 15 Minuten bei 170 Grad Ober und Unterhitze in den Backofen. Nachdem die Küchlein vollkommen abgekühlt sind einen Vanillepudding nach Wahl auf die einzelnen Küchlein geben. Mit den einzelnen Beeren und Früchten die Tarte schmücken. Minzblatt und Physalis dazu. Mit etwas Puderzucker bestreuen und servieren.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger