SONNTAGS I 17:00

auto mobil

 

Taxifahrer in Not

Taxifahrer
Immer wieder kommt es zu Gewaltverbrechen an Taxifahrern.

Richtiges Handeln in Gefahrensituationen

Täglich nutzen viele Menschen den Komfort, sich mit einem Taxi an ein gewünschtes Ziel fahren zu lassen.

Eine scheinbar harmlose und alltägliche Situation. Doch der Taxifahrer weiß nie, mit wem er sich gerade alleine in einem Auto befindet. Immer wieder kommt es zu Gewaltverbrechen an Taxifahrern. Einige enden sogar tödlich. Seit 1985 wurden 8700 Taxifahrer verletzt, 83 wurden sogar ermordet.

Die Berufsgenossenschaft Transport und Verkehr bietet nun gemeinsam mit den Taxivereinigungen Kurse an, in denen die Taxifahrer lernen sollen, sich in solchen Gefahrensituationen richtig zu verhalten.

"auto mobil" war bei einem zweitätigen Kurs in Lahr im Schwarzwald dabei.

Mercedes G-Klasse erstrahlt in neuem Glanz

Wie ein Phoenix aus der Asche

Mercedes G-Klasse erstrahlt in neuem Glanz