Aktuell nicht im Programm

Team Schweda hilft

Hund Orion
Wird Ralf Schweda Orion tatsächlich helfen können?

Zweite Chance für "Orion"

Ralf Schweda engagiert sich immer wieder für den Tierschutz. Er stellt seine Fähigkeiten als Tierarzt häufig in den Dienst von Patienten, denen eine spezielle Operationen zu einem "neuen Leben" verhelfen kann.

- Anzeige -

Der Hund Orion ist ein solcher Fall. Er wurde vom Tierschutzverein "Stray" aus Griechenland nach Deutschland gebracht, weil er in seiner Heimat dem Tode geweiht war. Der junge Rüde hat große Probleme beim Laufen und kann sich kaum auf den Beinen halten.

Wahrscheinlich kommt seine Lahmheit von einem schlecht verwachsenen Bruch des rechten Hinterbeins. Auf jeden Fall hat der einjährige Orion bereits jetzt schon einen erheblichen Hüftschaden.

Ralf Schweda möchte Orion helfen und damit die Vermittlungschancen für den jungen "Südländer" erhöhen. Zum einen will er den falsch verheilten Bruch richten und zum anderen möchte er dem Patienten schmerz- und entzündungslindernde Goldkugeln in die Hüfte implantieren. Mit dieser Methode hat der engagierte Tierarzt nur die besten Erfahrungen...

Tierarzt Ralf Schweda online

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung