Teamgang Küchenchefs

Teamgang Küchenchefs

Dreierlei Naschereien à la Kochprofis

Zutaten (für 3 Personen):

- Anzeige -

Zabaione:

80 ml Amaretto

1 Bio-Orange

2 Vanilleschote

6 Eigelb

Mandelrollen:

200 ml Milch

100 g Marzipan

100 ml Sahne

3 EL Speisestärke

1 TL Purple Curry

50 g Pistazien

1 Prise Zimt

6 Blätter Filoteig

1 TL Butter

200 ml Pflanzenöl zum Frittieren

Fruchtsalat:

1 Ananas

1 Msp. Chilipulver

1 Mango

2 EL Mangosirup

Mandelkrokant:

200 g Mandelsplitter

150 g braunen Zucker

Zubereitung

Für die Zabaione den Amaretto mit dem Abrieb von der Bio-Orange, einer ausgekratzten Vanilleschote und den Eigelben im Wasserbad aufschlagen.

Für die Mandelrollen Milch mit Marzipan und Vanilleschote aufkochen. Sahne mit Stärke verrühren und zur Milch geben, unter Rühren nochmals aufkochen. In einer Schüssel kalt rühren und mit Purple Curry, Pistazien und etwas Zimt aromatisieren. Die Crème mit einem Spritzbeutel auf die Filoteigblättern geben, mit Butter zusammen kleben und in der Friteuse knusprig ausbacken.

Für den Fruchtsalat die Ananas schälen und vom holzigen Kern befreien. Klein würfeln, mit Chili würzen und beiseite stellen. Die Mango auch schälen und würfeln, mit Mangosirup aromatisieren und getrennt beiseite stellen.

Für den Mandelkrokant die Mandeln mit dem Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Mit einem Teelöffel Krokantplätzchen formen und auskühlen lassen.

In Dessert-Gläser etwas Mangosalat füllen und mit der Zabaione toppen. Die Strudel aufschneiden und daneben auf etwas Ananassalat legen und den Krokant dazu auf dem Teller platzieren.