Aktuell nicht im Programm

The Closer Episodenguide

The Closer Episodenguide

20/II Kopflos

Nach einem gemeinsamen Essen machen Brenda und Gabriel einen grausigen Fund: In der Mülltonne des Restaurants liegt ein abgetrennter Kopf! Die beiden informieren die Kollegen und finden nach eingehender Suche auch die Füße des Opfers, vom Rest des Körpers fehlt jedoch jede Spur. Anhand seines Gebisses kann der Tote als Kristofer David Mundy identifiziert werden, ein Schauspieler, der sich unter dem Künstlernamen Buck Shot in der Pornoindustrie verdingte. Blutproben ergeben, dass Mundy HIV-positiv war, was seine Frau und auch sein Auftraggeber Opulence Films vehement bestreiten, da sich alle Akteure regelmäßig testen lassen müssen. Brenda erkundigt sich nach dem Ablauf solcher Tests in dem für Mundy zuständigen Labor und bemerkt dabei, dass die dort abgegebenen Blutproben nicht mit Mundys Blutgruppe übereinstimmen. Hat Mundy jemand anderen unter seinem Namen zum Test geschickt? Oder könnten Morgan Bloom und ihr Sohn Oscar, die Eigentümer von Opulence Films, ein Interesse daran gehabt haben, die Proben zu vertauschen? Die Tatsache, dass einer der Labor-Mitarbeiter ein monatliches Beratungshonorar in Höhe von 10.000 Dollar von Opulence Films erhält, spricht jedenfalls dafür, dass die Blooms etwas zu verbergen haben...

- Anzeige -