Aktuell nicht im Programm

The Closer Episodenguide

34/III Abwehrkräfte

Obwohl Brenda unter einer starken Erkältung leidet, muss sie in einem Mordfall ermitteln: Ihre Arbeitskraft wird dringender denn je benötigt, da fast ihre gesamte Mannschaft zu einem Anti-Terror-Training abkommandiert wurde. Auf einen Notruf hin wird sie zu einem Parkplatz gerufen, auf dem der 31-jährige Personaltrainer Glenn Cooper erdrosselt aufgefunden wurde. Der Parkplatzwächter Kenny Woods gibt an, nichts bemerkt zu haben - doch Brenda glaubt dem sehr aufgewühlt wirkenden Mann nicht.

- Anzeige -

Im anschließenden Verhör stellt sich heraus, dass sie den richtigen Riecher hatte: Kenny hat den Mörder Coopers tatsächlich gesehen, traut sich jedoch aus Angst vor einer Racheaktion nicht, eine Personenbeschreibung von ihm abzugeben. Unterdessen wird eine Autopsie an Coopers Leichnam vorgenommen. Aus dem Mageninhalt wird geschlossen, dass Cooper kurz vor seinem Tod ein italienisches Restaurant besucht haben muss.

Provenza gelingt es, das Restaurant ausfindig zu machen. Eine Kreditkartenabrechung vom Mordabend führt die Ermittler schließlich zu Tiffany Lewis. Die gesteht Brenda, ein Verhältnis mit Cooper gehabt zu haben. Wer ihm nach dem Leben trachtete, ist Tiffany allerdings schleierhaft. Erst als herauskommt, dass Cooper in den Wochen vor seinem Ableben rund 20.000 Dollar von seinem Konto abgehoben hatte, ahnt Brenda, wo der Mörder zu suchen ist...