Aktuell nicht im Programm

The Closer Episodenguide

The Closer Episodenguide

68/V Mord frei Haus

In das Büro von Major Crime wird eine aufwendig verpackte Kühlbox geliefert, die nach dem Öffnen einen erschreckenden Inhalt offenbart: die Leiche eines gewissen Doug Courtney. Der Absender der makabren Lieferung ist Inhaber eines Lagerhauses, in dem Doug sich eingemietet hatte. Als man ihn verhört, gibt er an, weder von Dougs Tod noch von der Kühlbox gewusst zu haben. Allerdings erzählt er Brenda, dass Doug nicht gerade ein beliebter Zeitgenosse war. Überdies liefert er damit wichtige Hinweise auf potentielle Täter.

- Anzeige -

Zum Kreis der verdächtigen Personen gehören zunächst Dougs religiös fanatischer Stiefvater, der seinen Sohn für einen absoluten Nichtsnutz hielt, dann Dougs Exfreundin, die von ihm um ihr gesamtes Erspartes gebracht worden war und die außerdem von Doug mit der Tochter seines Vermieters betrogen worden war. Weiter sind da noch Dougs ehemals bester Freund Jordan Wallace, dem Doug 10.000 Dollar schuldig geblieben war und nicht zuletzt sein Vermieter selbst, dem er die Miete nicht mehr gezahlt hatte und der auch nicht gerade erfreut darüber war, dass Doug sich an seine Tochter herangemacht hatte. Aber sind dies wirklich Gründe für einen Mord?

Um die Identität des wahren Täters zu erfahren, greift Brenda zu einem äußerst gewieften Trick: Sie schickt jedem, der als Mörder infrage kommt, eine Kühlbox, die genauso aussieht wie die, in der Dougs Leiche an Brendas Abteilung geschickt worden war...