The District Episodenguide

The District Episodenguide

7. In der Zwickmühle

Der Mordprozess gegen Pablito Alvarez beginnt. Ricky ist der einzige Tatzeuge gegen seinen Vater. Pablitos Anwalt Logan droht damit, Ricky im Zeugenstand auseinanderzunehmen. Trotzdem wollen Ella und Mannion sich auf keinen Deal mit Logan einlassen: Pablito soll für den Mord an seiner Frau büßen - und zwar möglichst lange.

- Anzeige -

Zur Sicherheit ermittelt Mannion noch in einem weiteren Fall von Vergewaltigung gegen Alvarez. Aber das Opfer Laura Clayson gilt als "unvollkommenes Opfer". Das heißt, sie ist lebenslustig und damit als Zeugin nicht sehr glaubhaft. Außerdem will Laura nicht aussagen, um sich die peinlichen Fragen des Anwalts zu ersparen. Temple besucht sie und redet ihr ins Gewissen.

Nach dem plötzlichen Tod des Kongressabgeordneten Reese wird Helen seine Nachfolgerin. Sie treibt die Untersuchung gegen Bürgermeister Baker mit unvermindertem Einsatz voran. Nick macht sich Sorgen, dass ein Sturz des Bürgermeisters auch Mannion und sein Team mitreißen könnte. Aber der Chief interessiert sich nicht für Politik und lässt Nick mit dem Problem alleine.