The District Episodenguide

The District Episodenguide

16. Eine brisante Affäre

Ex-Chief Elliott Holt veröffentlicht ein Buch über seine Zeit bei der Polizei. Darin erwähnt er auch den 25 Jahre zurückliegenden Fall "Tracy Potter", bei dem der Sohn eines Abgeordneten mit seiner Freundin verunglückte und das Mädchen starb. Ex-Polizist Randall behauptet, Elliott Holt habe damals bei dem Fall etwas vertuscht, um seiner Karriere nicht zu schaden, und Joe Noland habe davon gewusst.

- Anzeige -

Ella beginnt, sich für den Fall zu interessieren, und forscht nach. Dabei gerät sie mit Noland aneinander, der sie deutlich spüren lässt, dass er ihr Vorgesetzter ist. Ella forscht trotzdem weiter und findet heraus, dass damals der Sohn des Politikers den Wagen fuhr, und nicht die tote Freundin. Aber wusste auch Noland davon?

Mannion nimmt Vicky mit nach New York. Mit ihr will er seine Ex-Frau eifersüchtig machen und sie so doch noch von ihren Hochzeitsplänen abhalten. Vicky durchschaut das Spiel und reist frustriert ab. Trotzdem erreicht Jack sein Ziel: Er bringt Sherrys Hochzeit zum Platzen. Temple Page wird derweil in einen Prüfungsausschuss berufen, der über einen Polizisten entscheidet, der wegen Gewaltanwendung im Dienst angezeigt wurde. Vor dem Termin setzen ihn die Kollegen unter Druck.