The District Episodenguide

The District Episodenguide

53/III Keine Gefangenen

Journalist Aaron Neely beschuldigt Mannion öffentlich, vor 32 Jahren im Vietnamkrieg den Auftrag gegeben zu haben, 18 unschuldige Vietnamesen zu töten. Erhalten hat Neely diese Informationen von Mannions Kriegskameraden Chip Renson, der mittlerweile ein seelisches Wrack ist. Mannion, der keinerlei Schuld auf sich geladen hat, gerät in einen Zwiespalt: Um seinen eigenen Ruf zu retten, müsste er seinen alten Freund Chip verraten. Das bringt er jedoch nicht übers Herz, schon gar nicht, als die Generalität ihn dazu auffordert, Chip für alles verantwortlich zu machen. Nun steht deshalb Mannions Karriere auf dem Spiel... Ein Unbekannter schickt dem Revier ein Foto mit der Aufforderung, die darauf abgebildete Person zu verhaften. Der Absender wird als die kleine Polly Dutton identifiziert, die ihren Bruder Joe um jeden Preis davon abhalten will, einer brutalen Gang beizutreten. Der Fall ist ernster als gedacht, denn Temple und Debreno befürchten, dass der Elfjährige sogar einen Mord begehen würde, nur um in die Gang aufgenommen zu werden. Unterdessen muss Ellas Stiefsohn Ricky zur Strafe im Präsidium die Post verteilen, und Gayle verlangt von Noland, seinen geliebten Sportwagen gegen ein familienfreundlicheres Modell einzutauschen....

- Anzeige -