The Italian Tenors

Musik-Tipp: The Italian Tenors
Musik-Tipp: The Italian Tenors 00:00:20
00:00 | 00:00:20

Wenn Pop auf Klassik trifft

The Italian Tenors verbinden hohe Gesangkunst mit romantischen Pop-Melodien.

- Anzeige -
The Italian Tenors

Vorhang auf für The Italian Tenors: Mirko Provini, Sabino Gaita und Evans Tonon. Die drei hochbegabten italienischen Opernsänger haben den Sprung in ein anderes Fach gewagt und großartige Popsongs und Canzoni auf ihre unnachahmliche Art interpretiert. Dabei werden die Hits großer italienischer Popstars wie Gianna Nannini, Eros Ramazzotti und Zucchero einer Frischkur unterzogen, die sie in neuem Gewand umso heller strahlen lassen. Gleichzeitig aber geben The Italian Tenors auch ihrer Liebe für internationale Evergreens nach - so gehört zu den Highlights auf "That's Amore" sicherlich die gleichnamige Neuinterpretation des Hits von James Dean.

The Italian Tenors sind auf den Opernbühnen schon seit Jahren Profis. Für alle Drei war es nun umso aufregender, ihre musikalische Herkunft aus der Klassik mit ihrem Faible für die Popmusik zu einem neuen Ganzen zu vereinen. Mit ihrem Debütalbum "That's Amore" durchbrechen sie Genre-Grenzen und zaubern mit der ihnen eigenen musikalischen Energie ein glanzvolles Gesamtkunstwerk hervor, das den Zuhörer voll und ganz in seinen Bann zieht. Dolce vita pur!

Der facettenreiche Cocktail auf der Basis von italienischen Hits mit internationalem Touch macht "That's Amore" zu einem verführerischen Musikerlebnis, das nicht nur die Herzen der Frauen höher schlagen lassen wird!

Das Album "That's Amore" ist ab dem 25. Mai 2012 überall im Handel erhältlich.