VOX.de
bisher 2 Bewertungen

Sex-Fakten: So lieben die Deutschen

FZ Galerie Sex-Leben der Deutschen
Bild 1/9 Häufigkeit

Wie häufig die Deutschen im Monat oder pro Woche Sex haben - darüber sagt jede Studie etwas anderes aus. Die Universität Göttingen beispielsweise hat einen Durchschnittswert von rund sechs Mal pro Monat errechnet. Unter der Woche passiert in deutschen Schlafzimmern allerdings selten etwas. Darum wird der Liebesakt auch eher auf das Wochenende verschoben. 22 Uhr ist für viele Paare aber schon zu spät, um intim zu werden. Laut einer Umfrage der Zeitschrift “Marie Claire“ sind 25 Prozent der Befragten schon um 21 Uhr zu müde. (Foto: iStockphoto)

image
image
Sexsucht - die neue Volkskrankheit?

Sexsucht - die neue Volkskrankheit?

Sexsucht - die neue Volkskrankheit?
Hier finden Sie es heraus

Erotik-Test: Welcher Sex-Typ sind Sie?

Hier finden Sie es heraus
Meinen Leuten bei wer-kennt-wen.de empfehlen
Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste
Kurz nachdem sie sich lieben gelernt haben, erfolgt der Schock: Ayu hat Krebs.
Hochzeit trotz Krebs
Vivien interessiert sich jetzt schon für Make-up und Jungs anstatt für Puppen.
Vorzeitige Pubertät

Liebe und Singles: Alles zur Partnersuche

Sie sind auf der Suche nach der großen Liebe? Auf VOX.de gibt es alles zum Thema Partnersuche: Finden Sie mit unseren Psychotests heraus, auf welchen Typ Mann Sie stehen oder warum Sie noch Single sind. Das Liebeshoroskop verrät, wie die Sternzeichen in Sachen Liebe ticken. Oder haben Sie Ihren Traummann bereits gefunden? Damit die Liebe ewig hält, sollten Sie diese zehn typischen Fehler in Ihrer Beziehung unbedingt vermeiden.

image