Thementag 11. September

11. September Thementag
Ein Tag schreibt Geschichte: 11.09.2001 (Foto: VOX)

Geschichte erleben im Stundentakt

12:00 Uhr MEZ / Portland, 06:00 Uhr

- Anzeige -

Stundenprotokoll:

Am Flughafen von Portland, Maine, hat Mohammed Atta zusammen mit Abdulaziz al-Omari bei US Airways eingecheckt. Um Punkt 06:00 Uhr US-amerikanischer Zeit fliegen sie nach Boston.

13:00 Uhr MEZ / Boston, 07:00 Uhr

Stundenprotokoll:

Am Logan Airport in Boston treffen acht Attentäter ein. Bei American Airlines checken Mohammed Atta und Abdulaziz al-Omari mit ihren Unterstützern ein, bei United Airlines geht die Gruppe um Marwan al-Shehhi an Bord.

14:00 Uhr MEZ / Boston, 08:00 Uhr

Stundenprotokoll:

Der Flug American Airlines 11 ist gerade gestartet. An Bord befinden sich die Terroristen Mohammed Atta und Abdulaziz al-Omari. Gegen 08:14 Uhr haben die Terroristen das Kommando übernommen. Zur gleichen Zeit startet der Flug United Airlines 175, der vom Piloten Marwan al-Shehhi in den Südturm des World Trade Centers gesteuert wird.

15:00 Uhr MEZ / New York, 09:00 Uhr

Stundenprotokoll:

Der Nordturm des World Trade Centers brennt. Viele Leute gehen noch von einem Unfall aus. Um 09:03 Uhr US-amerikanischer Zeit schlägt die zweite Maschine in den Südturm des World Trade Centers ein.

16:00 Uhr MEZ / New York, 10:00 Uhr

Stundenprotokoll:

Eine gewaltige Staub- und Aschewolke breitet sich über Manhattan aus. Um 09:57 war zuvor der Südturm eingestürzt. Die entführte Boeing 757 steuert auf das Pentagon zu. Um 10:03 Uhr stürzt United Airlines Flug 93 südöstlich von Pittsburgh, Pennsylvania, ab.

17:00 Uhr MEZ / Washington D.C., 11:00 Uhr

Stundenprotokoll:

Über Washington D.C. und New York City patrouillieren F-16- Kampfflugzeuge. Um kurz vor 11 wurde gemeldet, dass sich ein entführter Jumbojet im Anflug auf Washington D.C. befindet. Um 11:16 Uhr bestätigen die American Airlines den Verlust von zwei Flugzeugen.

18:00 Uhr MEZ / Los Angeles, 12:00 Uhr

Stundenprotokoll:

George W. Bush gibt ein erstes informelles Statement ab, dass Terrorismus auf dem Boden der USA nicht geduldet wird. Er sagt: "Die Freiheit selbst wurde angegriffen, und die Freiheit wird beschützt werden."

19:00 MEZ / Washington, 13:00 Uhr

Stundenprotokoll:

In Washington D.C. kämpft die Feuerwehr im Pentagon nach wie vor gegen die Flammen. Um 13:04 Uhr US-amerikanischer Zeit versetzt Präsident Bush das amerikanische Militär in den Alarmzustand.

20:00 Uhr MEZ / New York 14:00 Uhr

Stundenprotokoll:

In New York suchen Rettungsmannschaften in den Trümmern weiter nach Überlebenden. Insgesamt werden in den Stunden nach dem Einsturz nur 20 Menschen lebend geborgen.

22:00 Uhr MEZ / New York 16:00 Uhr

Stundenprotokoll:

Die Air Force One von Präsident George W. Bush ist nach den Anschlägen die einzige Maschine, die noch im amerikanischen Luftraum unterwegs ist. Die New Yorker Börse, die NASDAQ und die amerikanische Börse kündigen an, dass sie bis Mittwoch, den 12. September geschlossen bleiben.

23:00 Uhr MEZ / New York 17:00 Uhr

Stundenprotokoll:

Um 17:20 Uhr US-amerikanischer Zeit stürzt das World Trade Center Nr. 7 ein - ein 41-stöckiges Hochhaus.

(c) Foto: VOX