MO - FR I 19:00

Theo kochte schon mit Christian Rach

Die Kandidaten diskutieren über den Sternekoch

Den Abschluss der "Perfekten Dinner"-Runde ist Ostwestfalen-Lippe macht Kandidat Theo. Der 69-jährige Psychotherapeut will die anderen Kandidaten mit einem Fünf-Sterne-Menü bekochen und überzeugen. Gelernt hat er das bei keinem Geringerem als Christian Rach. Während seiner Vorspeise erzählt Theo von seinem Kochkurs mit dem Sternekoch.

- Anzeige -
"Das Perfekte Dinner" in Ostwestfalen-Lippe: Die Kandidaten
Die Kandidaten lassen sich Theos Kochkünste schmecken

Genauso gut wie er zuhören kann, kann Psychotherapeut Theo auch erzählen. Also erzählt er bei seiner leckeren Vorspeise die Geschichte des Gerichts: Bei einem Jobtraining in Hamburg versuchte er zusammen mit anderen Teilnehmern Sterneküche zu kochen - unter der Führung von Christian Rach. Theo beschreibt den Profi-Koch als "streng und gewissenhaft." Die anderen Kandidaten zeigen sich von Theos Erfahrungen beeindruckt. Besonders Kandidatin Jeannette würde auch gerne mal mit Christian Rach kochen. Auch Victoria hätte nichts dagegen. Doch der direkte André ist der Meinung: "Ich weiß nicht, ob ich Geld dafür bezahlen würde, mich anscheißen zu lassen."

Schmeckt Theos Sterneküche den anderen Kandidaten und kann sein Menü überzeugen?

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden