Thore Schölermann: Seine ‘verbotene‘ und wahre Liebe!

Thore Schölermann
Moderator Thore Schölermann © picture alliance / BREUEL-BILD, BREUEL-BILD/ABB

Vom Soap-Star zum Moderator

Thore Schölermann erblickte am 26. September 1984 in Iserlohn das Licht der Welt.

- Anzeige -

Sein Abitur absolvierte der spätere Schauspieler und Moderator am ‘Märkischen Gymnasium Iserlohn‘. Eine wichtige Stütze in dieser Zeit war für ihn die eigene Mutter. Als Lehrerin legte sie viel Wert auf die Schulbildung ihres Sohnes. Im Anschluss an das bestandene Abitur begab sich Thore Schölermann auf eine Reise nach Mallorca. Dies tat er nicht etwa, um seinen schulischen Erfolg in Form eines Urlaubs auf der Ferieninsel zu feiern. Der Mann aus dem Sauerland schrieb sich an der ‘Mallorca Film Academy‘ ein. Sein Ziel war, in der Hauptstadt der Balearen-Insel eine Schauspielausbildung in Angriff zu nehmen. Ohne diese Lehrjahre auf Malle hätte Schölermann vielleicht einen anderen beruflichen Weg eingeschlagen und auch nicht seine heutige Lebensgefährtin kennengelernt. Seit 2010 ist der Iserlohner mit Jana Kilka zusammen. Zwischen der Schauspielerin und Thore Schölermann funkte es am Set der ‘ARD‘-Serie ‘Verbotene Liebe‘. In dieser schlüpfte Kilka in die Rolle der ‘Jessica Stiehl‘.

Das Soap-Traumpaar hatte sich gesucht und gefunden, denn auch nach dem Aus der ‘Verbotenen Liebe‘ sind die beiden ein Herz und eine Seele. In einem ‘Gala‘-Interview verriet das Paar, dass es für seine Zukunft auch an Hochzeit denkt. Darüber hinaus sind auch Kinder geplant. Aktuell leben Thore Schölermann und Jana Kilka mit ihrem gemeinsamen Hund zusammen.