MO - FR I 19:00

Thunfisch / Grüner Spargel / Reis

Zutaten
für Personen
Für den Thunfisch:
Olivenöl 5 EL
Chilifäden
Salz und Pfeffer
Spargel grün 20 Stk.
Salz und Pfeffer
Für den Safranschaum:
Schalotten 3 Stk.
Safran Gewürz 0,5 TL
Sahne 1 Becher
Salz und Pfeffer
Für den Reis:
Wasser 4 Tasse
Salz 1 TL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 887,008 (212)
Eiweiß 9.68g
Kohlehydrate 12.40g
Fett 13.87g
Zubereitungsschritte

1 In einen Topf 4 Tassen Wasser, 1 TL Salz und 2 Tassen Basmatireis geben. Diesen zum Kochen bringen. Sobald der Reis kocht, umrühren und auf kleinster Flamme mit geschlossenem Deckel 20 Minuten ziehen lassen. Den Thunfisch abwaschen, abtupfen und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer von beiden Seiten einreiben.

2 Danach den Spargel an den Enden abschneiden und säubern. Dieser wird nun in einer beschichteten Pfanne ohne Fett angebraten und mit Salz und Pfeffer gewürzt. Er darf etwas braun, allerdings nicht schwarz werden. Dann zum Garen einen Deckel auf die Pfanne legen und bei kleinster Hitze einige Minuten den Spargel bis zur gewünschten Bissfestigkeit garen.

3 Parallel werden die Schalotten in einem kleinen Topf angeschwitzt. Dann den Safran hinzugeben und 1 Min. weiter anbraten. Nun kommt der Fischfond hinzu, dann das Ganze etwas einkochen lassen. Nun die Sahne hinzugeben und bei kleiner Hitze erwärmen. Dann mit dem Zauberstab den Schaum an der Soßenoberfläche erzeugen.

4 In der Zwischenzeit wird in einer anderen Pfanne der Thunfisch unter stärkster Hitze ca. 2 Minuten von einer Seite angebraten. Danach den Fisch aus der Pfanne nehmen und mit der noch rohen Seite von oben in Tranchen schneiden. Dann die Tranchen wieder zu einem Stück zusammenfügen und mit der rohen Seite zurück in die Pfanne geben und ebenfalls unter großer Hitze den Fisch weitere 2 Minuten anbraten, sodass er in der Mitte noch dunkelrot ist.

5 Auf den Tellern wird nun sternförmig der Spargel ausgebreitet, dann die Thunfischtranchen darauf platziert und daneben wird der Reis positioniert. Über den Spargel den Safranschaum geben und das Ganze mit Chilifäden dekorieren.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger